Aus irgendeinem Grund mache ich an Regentagen gerne Suppe. Diese Praxis geht wahrscheinlich auf die Kindheit zurück, als meine Mutter Suppe machte. Sein Manhattan Clam Chowder war großartig. Ich erinnere mich noch, als er beschloss, Hühnersuppe in seinem neuen Schnellkochtopf zuzubereiten. Meine Mutter war noch nicht an dieses neue Gerät gewöhnt und ließ das Ventil leider zu schnell los.

Es gibt so viele fantastische Gerichte aus Resten, wenn ich an eine Fülle von Resten denke, scheinen mir Truthahn und Hühnchen am meisten in den Sinn zu kommen.

Denken Sie daran, dass die Nudeln weiterhin Feuchtigkeit im Kühlschrank aufnehmen. Daher müssen Sie beim Erhitzen der Suppe möglicherweise etwas Wasser hinzufügen. Hühnchen-Gemüse-Suppe mit Orzo und Oregano ist ein Gericht in einer Schüssel. Servieren Sie mit Ihren Lieblingskeksen, harten Brötchen, französischem Brot oder Fladenbrot.

Material

1 Esslöffel Olivenöl
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
1/2 Tasse Sellerie, gehackt
1 Tasse kleine Karotten
2 Tassen Rosenkohl, halbiert
1 Karton (32 Unzen) salzfreie Hühnerbrühe (oder Gemüsebrühe)
1 Dose (14,5 Unzen) Tomatenwürfel in Saft
1 Dose (14,5 Unzen) Wasser
2 Stück Hühnchen in Hühnerbrühe
1/2 Tasse Orzo (reisförmige Nudeln)
1 Teelöffel getrockneter Oregano
1 Teelöffel Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Methode

Gießen Sie Olivenöl in den Suppentopf. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie etwa fünf Minuten lang, bis sie durchscheinend sind. Fügen Sie Sellerie, Karotten und Sprossen hinzu. Noch fünf Minuten kochen lassen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen, abdecken und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse weich ist. Nach Belieben mit geriebenem Parmesan garnieren. Serviert 8.

Ich mache wirklich gerne eine Kombination aus beiden. Wenn ich nicht genug Hühnerbrühe für die Suppe übrig habe, trage ich das auf, was ich habe, und koche in einer anderen Pfanne 2-3 Tassen Wasser und füge 1/2 Scheibe salzarme Brühe hinzu den Rest der Hühnerbrühe und vielleicht mit koscherem Salz oder Meersalz würzen und weitere Gewürze hinzufügen, dann die beiden warmen Flüssigkeiten in die Basis für meine Suppe mischen.

Hier sind einige Gewürzvorschläge, um eine Basis für Ihre Hühnchen- / Truthahnsuppe zu schaffen.

Frischer oder getrockneter Koriander, Petersilienflocken
Frischer Ingwer
Frisch geschnittene Zwiebeln oder Lauch
Frisch geriebener Knoblauch
1/4 Pfund Garnelen ** Optional

Salz, Zitronenpfeffer oder weißer Pfeffer nach Geschmack
Cummin oder gemahlene rote Chilis nach Geschmack, wenn Sie würzige Suppen mögen.
Ein wenig natives Olivenöl extra

Ich werde auch Gemüse hinzufügen. Wenn Sie es eilig haben, können Sie eine halbe Tüte frisches Mischgemüse hinzufügen. Um einen frischen Geschmack hinzuzufügen, können Sie eine Handvoll Spinat-, Grünkohl- oder Sellerieblätter hinzufügen, die gereinigt und getrocknet wurden.

Denken Sie daran, dass das Huhn / der Truthahn bereits gekocht ist. Daher möchten Sie möglicherweise zuerst Nudeln oder Reis hinzufügen, um Ihre Suppe zu verbessern oder zu überreden, damit sie besser zu Ihrem Geschmack passt.

Mein Partner hat Spaghetti in Viertel geschnitten und der Suppe hinzugefügt. Sie können dieses Rezept mit einer Auswahl verschiedener Zutaten variieren. Versuchen Sie, Ihrer Suppe Reis, Kartoffeln oder Bohnen hinzuzufügen, oder eine andere Art von Nudeln oder Nudeln reicht aus! Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die rohe Portion als Basis zusammen mit der Brühe hinzufügen.

Sie können dann Ihre Gewürze, Gemüse und schließlich die Garnelen hinzufügen, 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen und dann das Huhn / die Pute kochen. Bei mittlerer Hitze ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, 5 Minuten stehen lassen, den gewünschten Geschmack / Gewürz prüfen und die Suppe mit Baguettescheiben, Austerncrackern oder warmem Fladenbrot servieren! Dies ergibt ungefähr zwei bis vier Portionen, abhängig von der Größe Ihres Suppenbauches.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *