Dessert ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Party-Menüs. Machen Sie dieses Jahr einen Schritt zum Vatertag und servieren Sie Ihren Gästen die köstlichen süßen Leckereien, die Sie auf Ihrem Grill zubereiten.

Jeder liebt süße Snacks. Fügen Sie Ihren Desserts einen einzigartigen Rauchgeschmack hinzu, indem Sie sie auf den Grill werfen. Dieser Snack wird Sie an das köstliche Lagerfeuer erinnern, das jeder genossen hat, als er noch klein war.

Hier sind einige Dessertrezepte zum Vatertag, die Sie an diesem Wochenende backen möchten:

Geröstete Ananas mit Butterscotch-Überzug

Was du brauchst:

2 Ananas, geschält, entkernen und in 6 Speere schneiden
3 Tassen Vanilleeis
1 Tasse brauner Zucker
1/2 Tasse Butter plus 6 Esslöffel
1/2 Tasse schwere Schlagsahne
2 Esslöffel weißer Zucker
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
1 Prise Salz

In einem kleinen Topf 6 Esslöffel Butter, Weißzucker und Muskatnuss bei mittlerer Hitze erhitzen und etwa 5 Minuten lang rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und die Ananasstücke mit der Mischung einfetten. Die Ananas auf einem vorgeheizten Grill bei mittlerer Hitze kochen, abgedeckt, gelegentlich ca. 6 bis 8 Minuten braun werden lassen. Die Ananas auf einen Teller legen und beiseite stellen.

Die restliche 1/2 Tasse Butter in einem Topf erhitzen, dann braunen Zucker und Schlagsahne hinzufügen. Unter weiterem Rühren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt und Salz einrühren. Die geröstete Ananas mit Schlagsahne und Vanilleeis servieren.

Gegrillter Pfirsich-Gingersnap

Was du brauchst:

1 Pfirsich, halbiert und entkernt
4 Messlöffel gefrorener Vanillejoghurt
2 Ingwercracker, zerkleinert
2 HR. brauner Zucker
1 Teelöffel Rapsöl

Die Pfirsichstücke mit Rapsöl bestreichen und auf einem vorgeheizten Grill bei starker Hitze 10 Minuten lang oder bis sie weich sind kochen. Die Pfirsichschale auf einen Servierteller legen und mit braunem Zucker bestreuen. Wenn der Zucker geschmolzen ist, gießen Sie 2 Esslöffel Vanillejoghurt über jeden Teil des Pfirsichs und streuen Sie den Lebkuchen darüber.

Minzpfirsiche und gegrillter Käse

Was du brauchst:

4 Pfirsiche, halbiert und entkernt
8 Minzblätter
1 1/2 Tassen Ziegenweichkäse (Chevre)
2 Esslöffel Magermilch
1 Esslöffel Honig

Käse, Magermilch und Honig in einer kleinen Schüssel vermengen. Beiseite legen. Die Pfirsiche auf einem vorgeheizten Grill bei mittlerer Hitze mit den Seiten nach unten kochen, bis die Grillspuren erscheinen (ca. 6 bis 8 Minuten). Legen Sie die gerösteten Pfirsiche auf einen Teller und füllen Sie jede Hälfte mit 1 Esslöffel Käsemischung. Garnieren Sie jeden Pfirsich vor dem Servieren mit Minzblättern.

Machen Sie mit Ihrem Grill etwas Süßes und Leckeres für noch mehr Spaß beim Grillen im Garten – probieren Sie dieses gesunde Rezept für gebackene Desserts, das sicher jeder lieben wird. Beenden Sie das Abendessen zum Vatertag mit diesem köstlichen Dessert und es wird sicher eine unvergessliche Party!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *