Kräuter und Gewürze sind die perfekte Ergänzung zu jeder Art von Suppe, die Sie bevorzugen. Fügen Sie ein bisschen Gemüse und Fleisch hinzu und Sie werden sicher eine füllende Vorspeise haben!

Wie andere Vorspeisen hilft auch die Suppe dabei, Ihren Appetit auf das Hauptgericht vorzubereiten. Wenn es langweilig schmeckt, verlieren Sie natürlich Ihren Appetit und können Ihre Mahlzeit nicht genießen. Deshalb ist es wichtig, dass Ihre Suppen reichhaltig und aromatisch sind – und es gibt keinen besseren Weg, dies zu tun, als frische Kräuter und Gewürze hinzuzufügen.

Hier ist ein Rezept für eine reichhaltige und cremige Gewürz- und Gewürzsuppe, die Ihren Appetit steigern wird:

Klassische Kräutersuppencreme

Was du brauchst:

5 Tassen Hühnerbrühe
1 Tasse halb und halb Sahne
1 Tasse gehackter Spinat
1 Tasse gehackter Schnittlauch
1/2 Tasse gehacktes frisches Basilikum
1/2 Tasse gehackte frische Petersilie
5 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Allzweckmehl
1 Teelöffel Weißzucker
Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

In einem Topf 3 Esslöffel Butter schmelzen und dann die Zwiebeln, das Basilikum und die Petersilie zart kochen, ca. 8-10 Minuten. Hitze reduzieren, abdecken und 8 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die Hühnerbrühe und den Zucker hinzu und rühren Sie sie vorsichtig mit der Sahne um. Abdecken und 30 Minuten köcheln lassen. Die restliche Butter in einer separaten Pfanne schmelzen und das Mehl unter ständigem Rühren 2-3 Minuten kochen lassen. Mischen Sie etwa eine halbe Tasse Suppenmischung in das Mehl und mischen Sie es gründlich, bevor Sie die Mehlmischung wieder in die Suppe gießen. Zum Kochen bringen, mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und vom Herd nehmen. Sofort servieren.

Heiße Karotten-Kreuzkümmel-Suppe

Was du brauchst:

6 Tassen Hühnerbrühe
1 kg. Karotten, geschält und gehackt
1 Kartoffel, geschält und in Stücke geschnitten
1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 EL. Olivenöl
1 Teelöffel. gemahlener Kreuzkümmel
Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Karotten-, Kartoffel- und Zwiebelscheiben hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang an. Fügen Sie Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie, bis das Gemüse zart ist. Vom Herd nehmen und in einen Mixer geben. Prozess bis die Suppe glatt ist. In eine Schüssel geben und mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Mischen Sie die Suppe vor dem Servieren gut.

Cremige Gurkengewürze

Was du brauchst:

2 Gurken, geschält, entkernt und gehackt
1/2 Zwiebel, gehackt
1 Tasse Gemüsebrühe
1/2 Tasse Milch
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Sojasauce
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
2 Teelöffel Currypulver
1 Teelöffel trockene Petersilie
1 Teelöffel zerdrückte rote Chiliflocken
1 Teelöffel Cayennepfefferpulver
1 Teelöffel Sesamöl

In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch zart kochen. Fügen Sie Gurke, Gemüsebrühe und Milch hinzu und mischen Sie mit Sojasauce, Currypulver, Petersilie, roten Chiliflocken, Chilipulver und Sesamöl. Bei mittlerer bis hoher Hitze kochen lassen, dann die Hitze auf niedrig reduzieren, abdecken und weitere 12-15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und einige Minuten kochen lassen. Mit einem Mixer glatt pürieren.

Nehmen Sie eine Schüssel mit diesem reichhaltigen, cremigen Rezept für Gewürze und Gewürzsuppen für eine Vorspeise, die Sie mit Sicherheit zufriedenstellen wird!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *